Foobar Audioplayer

In der Windowswelt hat man die grösste Auswahl an Software. Foobar2000 ist seit 2002 der Audioplayer für Nerds. Wobei Player irreführend ist, da auch CDs gerippt werden können, Tags editiert, etc. Der spartanischen Oberfläche stehen die ausgefeilten Funktionen gegenüber. Die Software kann kostenlos genutzt werden und ist “closed Source”. Jedoch hat der Entwickler Peter Pawloski ein umfangreiches Entwicklerpaket unter BSD Lizenz veröffentlicht. Daher hat es eine grosse Auswahl an Zusatzsoftware (Plugins). Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr weitgehende Konfigurationsmöglichkeiten dieses Tools. Und - last but not least - die Kommandozeile (CLI) wird unterstützt.

Read More

Anki Lernkartei Im Internet

Anki - nicht zu verwechseln mit Anke - ist ein ein seit langem bekannte Software, um über den Computer mit Karteikarten zu lernen. Später kam eine webbasierte Lösung: AnkiNet hinzu. In “About” wird auch festgehalten, dass AnkiNet als Ergänzung zur Software gedacht ist. Die Software wird für die klassichen Computerbetriebssysteme (Windows / Linux / MAC) angeboten. Dritte haben auch Lösungen für IOS und Android entwickelt.

Read More

Bücher Meine Lese Logdatei

Meine Logdatei mit Notizen und Stichworten zu den gelesenen Büchern. Die Software Calibre ist die Software mit der ich die Bücher (Digital und Papier) verwalte. D.h. zu jedem Buch den Vermerk gelesen mit Datum, Stichworten, Teil einer Serie, etc.

Read More

Calibre Ebooks Verwalten

Calibre hat ein Alleinstellungsmermal, wenn es um die Vewaltung (elektronischer) Bücher geht. Es geht also nicht um Programme, die man für die Literaturverwaltung in der Wissenschaft einsetzt. Und es geht auch nicht um Dokumenten-Managementsysteme. Die Übergänge sind je nach Programm fliessend bzw. unscharf. Calibre wird für Windows, Linux, MacOS und als “Portable Version” angeboten.

Read More

William koehrsen und jeckill now

Jeckyll ist ein statischer Websitengenerator. D.h. eine “Maschine” die analog einem gedruckten Buch mit HTML und CSS Internetseiten erstellt. 2008 von Tom Preston-Werner - einem der Gründer von GitHub - erfunden, ist es inzwischen einer der populärsten statischen Seitengeneratoren.

Read More

Win10 home optimieren

Windows 10 ist in der “Home” Variante stark verbreitet. Die “Pro” oder “Enterprise” Variante kostet einen erheblichen Aufschlag. Daher haben einige Nutzer nach Möglichkeiten gesucht, gewisse Funktionen auch in der Home Variante zu nutzen. Diese “Ideen” sammle ich in diesem Blogpost.

Read More

Ein neuer anfang mit jekyll Now

Nach mehreren Jahren kam ich mit 2018 mit der Blogengine.Net an ein Ende. Wie so oft gab es eine Entwicklung, die einen Schlusspunkt fand. Nach geduldiger Evaluierung entschied ich mich für eine Lösung, welche aus folgenden Bestandteilen besteht:

  • Markdown
  • Jeckyll
  • Git
Read More