43

Notebook mit Touchscreen in der Praxis

Meta

Erstellt: 29. März 2019
Modifiziert: 29. März 2019

Überblick

Vor über einem Jahr habe ich mir einen Notebook mit einem Touchsreen gekauft. Typisch für meine Generation die Desktop PC und Monitor aufgewachsen ist, kostete es mich Überwindung mit den Fingern ein Display zu berühren.

Mit den Handys und später Tablets reprogrammierte ich mich erfolgreich. Mit diesem 2:1 Notebook (Display kann nach hinten gebeugt werden für Tablet Funktion) habe ich diese Art der Interaktion auf den Computer übertragen. Dieser Artikel handelt von meinem Fazit.

AEine Woche mit dem Surface Go: Ein ganz neues Windows-Erlebnisuch wenn ich als typischer ITler primär auf der Kommandozeile arbeite, wo es keinen Nutzen hat, so bin doch auch oft Internet (recherchieren / informieren / amüsieren). Und dafür ist ein Touchscreen wirklich ein Mehrwert den ich nicht mehr missen möchte. Ich realisiere auch, dass es einfach Spass macht direkt in das Objekt der Neugierde zu fassen. Wie man Früchte / Gemüse am Stand in die Hand nimmt. Windows 10 bietet mit dem Tabletmodus auch eine sehr gute Unterstützung an. “Taskbar” sowie “Icons” in der Taskbar werden auch im Tabletmodus angezeigt.

Win10 Konfiguration

Win10 Konfiguration

Der Tabletmodus ist jedoch nicht zwingend. Scrollen geht mit den Fingern schneller als mit der Maus. Genauso wie zoomen. Da meine Hände primär tippen, nutze ich am Notebook auch keine externe Maus. Die Hände von der Tastatur zu nehmen, um auf dem Bildschirm etwas zu bewirken löst mich hingegen nicht aus der Konzentration. Vermutlich weil die Hände in meinem Blickfeld bleiben.

Fazit

Die Arbeit mit Computern, Daten und Netzwerken liefert uns ständig neue Möglichkeiten. Sei es mit einem Stift oder Stimme (Cortana / Alexa) oder mit dem Blickwinkel der Augen, etc. Der Touchscreen ist für mich im Alltag nicht mehr wegzudenken. Der Tabletmodus des 2:1 Gerätes hingegen verwende ich selten. Regelmässig am Sonntag, wenn ich über Stunden lese, Medien konsumiere und durch das Internet spaziere. Ich glaube, dass die Nutzung meines Notebook effizienter wird, wenn ich den Tabletmodus in Kombination mit Windows 10 nutze. Bleibt im Fokus.

Quellen

  1. Laptop Display reinigen: So wird’s gemacht
  2. What is Tablet Mode in Windows 10 and How to Turn it On and Off
  3. zdnet.de: Windows 10 im Tablet-Modus: Gestensteuerung optimal einsetzen
  4. MS: Touchpad Gesten
  5. Golem.de: Desktop-Modus? Brauch’ ich nicht
  6. turn-on.de: 5 unverzichtbare Tipps für den Tablet-Modus von Windows 10
  7. Dr. Windows: Eine Woche mit dem Surface Go: Ein ganz neues Windows-Erlebnis
Letzte Änderung March 19, 2019